Generated with MOOJ Proforms Version 1.5

20. Musikantenwoche des Oö. Volksliedwerkes
vom 29. August bis 04. September 2021 in der HBLA Elmberg

Ziel dieser Musikantenwoche ist es, das gemeinsame Musizieren zu fördern, Volksmusik, Volkslied und Volkstanz zu vermitteln sowie das musikalische Können auf dem Instrument zu verbessern und zu erweitern. Eingeladen sind alle, die Freude am Musizieren, Singen und Tanzen haben. Im Rahmenprogramm werden wir je nach Wetter, Lust und Laune auch spielen, wandern, basteln, ...

Singschwerpunkt:
Auch heuer bieten wir wieder einen Singschwerpunkt an. Es ist daher auch eine Teilnahme ausschließlich mit Gesang möglich, es kann dabei einzeln und in Gruppen gesungen werden.

Gruppenmusizieren:
Es besteht die Möglichkeit, sich als Gruppe anzumelden und gemeinsam zu musizieren. Bei Anmeldung einer Volksmusikgruppe ist für jedes Gruppenmitglied getrennt eine Anmeldung auszufüllen.

Referententeam:
Andreas Braunsch, Hans Peter Buchinger, Karin Buchinger (Aufsicht), Christoph Detzlhofer, Stefan Eglseer, Hans Grasch, Michaela Grasch, Florian Groß, Reinhard Gusenbauer, Gottfried Hartl, Andrea Kapeller, Manfred Kapeller, Raphael Kühberger, Benedikt Landenhammer, Theresa Lehner, Josef Nimmervoll, Katharina Nimmervoll, Franz Obermair, Julia Rath, Magdalena Rath, Wolfgang Rath, Angelika Salchegger, Brigitte Schaal, Manfred Schaal, Stefanie Unterberger

Informationen:
Brigitte Schaal, Oö. Volksliedwerk, Promenade 37, 4020 Linz, Tel. 0732/7720-52274

Link zur Ausschreibung ...

Anmeldeschluss: 30. Juni 2021

*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.

 

Es ist mir bekannt, dass die Anmeldung nur mit der Einzahlung des Seminarbeitrages gültig ist und bei einer Teilnahmeverhinderung nur die Pensionskosten abzüglich Spesen rückerstattet werden.

Die Anmeldung ist nur für ein Instrument möglich. Bei Anmeldung einer Gruppe ist für jedes Gruppenmitglied getrennt eine Anmeldung auszufüllen.

 

Wer ein externes Quartier hat, möge bitte bekanntgeben, ob und wann er in der HBLA Elmberg essen möchte - Preisvereinbarung separat mit den Organisatoren!

Einverständniserklärung:

Für eventuelle Schäden, die während der Musikantenwoche des Oö. Volksliedwerkes an den Instrumenten der Teilnehmerinnen/Teilnehmer entstehen, kann keine Verantwortung übernommen werden. Die Anweisungen des Referenten- und Betreuerteams sind verbindlich. Ich werde während der ganzen Seminardauer anwesend sein. Bei Minderjährigen: Meine Erziehungsberechtigten sind über die Anmeldung informiert und stimmen einer Teilnahme zu.

Den Seminarbeitrag habe ich auf das Konto des Oö. Volksliedwerkes, IBAN: AT86 3400 0000 0162 4634, BIC: RZOOAT2L überwiesen.

Es ist mir bekannt, dass die Anmeldung nur mit der Einzahlung des Seminarbeitrages gültig ist und bei einer Teilnahmeverhinderung nur die Pensionskosten abzüglich Spesen rückerstattet werden.

Die Anmeldung nur für ein Instrument möglich. Bei Anmeldung einer Gruppe ist für jedes Gruppenmitglied getrennt eine Anmeldung auszufüllen.

Anmeldungen sind ausschließlich online möglich!

Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 DSGVO:

Die von dir übermittelten Daten werden zur Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet sowie von uns dazu verwendet, dich über weitere bzw. wiederkehrende oder gleichartige Veranstaltungen zu informieren. Personenbezogene Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Für den Fall, dass dritte Personen dieses Formular ausfüllen, erklärt die ausfüllende Person hiermit ausdrücklich, dafür bevollmächtigt zu sein.

Soweit für die Abwicklung der Veranstaltung erforderlich, werden deine Daten an Dritte (z.B. Quartiergeber, Kooperationspartner und Referentinnen/Referenten) weitergegeben.

Bildaufnahmen, die bei dieser Veranstaltung gemacht werden, werden zur Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung unserer Aktivitäten auf der Website des Oö. Volksliedwerkes, auf Facebook sowie vereinzelt in Printmedien veröffentlicht (berechtigtes Interesse).

Die Einwilligung kann jederzeit beim Oö. Volksliedwerk, Promenade 37, 4020 Linz oder per EMail an buero@ooe-volksliedwerk.at mit Angabe der entsprechenden Kontaktdaten widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf wird davon nicht berührt.

Zum Seitenanfang